Lehmofen mit Kindern gebaut

Wer mit Naturbaustoffen bauen will, der darf sich ruhig rechtzeitig mit dem Material anfreunden. Bei dem Lehmofen-Projekt hatten Kinder zwischen 2 und 10 Jahren ihren Spaß.

Lehmofen mit Kindern gebaut
Wer mit Naturbaustoffen bauen will, der darf sich ruhig rechtzeitig mit dem Material anfreunden. Bei dem Lehmofen-Projekt hatten Kinder zwischen 2 und 10 Jahren ihren Spaß.

Der Lehm wurde in der feuchten Wiese ausgegraben. Mit nackten Füßen durfte Heu mit in die Knet-Masse eingearbeitet werden. Das war der erste große Spaß. Vor allem die Kinder aus der Stadt waren begeistert, was man auf dem Lande so alles anstellen kann.

Mit frischen Weidenstöcken haben wir ein Korb ähnliches Gerüst erstellt, welches dann mit Lehm beschmiert und beworfen wurde. Gleich nach Fertigstellung wurde leicht angeheizt. Der Ofen mit dem runden Schornstein konnte dann später noch zum Grillen verwendet werden. Wenn das Feuer erloschen ist und nur noch Glut auf dem Boden des Ofens leuchtet, wird der Rost einfach auf den Schornstein gelegt.