Dämmung zwischen den Sparren

Egal ob im Altbau oder im Neubau, für eine Dämmung zwischen den Dachsparren ist die Holzfaserplatte eine gute Wahl. Hier wird die Platte Udi FLEX von Unger-Diffutherm verwendet.

Dämmung zwischen den Sparren
Egal ob im Altbau oder im Neubau, für eine Dämmung zwischen den Dachsparren ist die Holzfaserplatte eine gute Wahl. Hier wird die Platte Udi FLEX von Unger-Diffutherm verwendet.

Abbildung Unger-Diffutherm

Wie der Name Udi-FLEX schon sagt, handelt es sich hier um eine flexible Platte, die bei passendem Zuschnitt auch wirklich zwischen den Sparren klemmt. Das Material lässt sich mit dem Dämmstoffmesser oder auch mit einem Elektrofuchsschwanz schneiden. Es ist ein angenehmes Material, bei dem keinerlei Reizungen von Haut oder Atemwegen zu befürchten sind. Alles ist pure Natur, das heist Nadelholzreste. Man holt sich praktisch ein Stück Wald ins Haus.

Die flexible Dämmplatte UdiFlex ist überall dort geeignet, wo ein Dämmraum zu füllen ist, der nachträglich verschlossen wird. Es ist also keine tragende Platte. Zum Verschließen des Dämmraumes werden dann festere Platten angeboten.

  Anfragen über das Kontaktformular.


  Zum Anfordern der Produktpreisliste gehen Sie bitte auf Kontakt